Monday, October 1, 2012

Soap bubbles

Letzte Woche war meine Schwester und mir langweilig. Als Folge kramte sie ihre Seifenblasen hervor und ich Papas Kamera und dann ging der Spass auch schon los. Nur leider hat uns die Sonne an dem Tag etwas im Stich gelassen und daher sind die Bilder nicht wirklich farbenfroh. Vielleicht probier ich das im Sommer (wenn auch wirklich die Sonne scheint) nochmal aus.

Last week my sister and I got a bit bored. As a result she got out her soap bubbles, and I grabed dad's camera and then the fun began. Unfortunately the weather wasn't in our favour and the sun didn't come out and therefore the photos aren't really colourful. Maybe I'll try it again once summer has really hit Melbourne and when the sun is shining.

XOXO
Sarah





9 comments:

  1. Vielen vielen Dank! :) Das erset Bild ist sehr schön! ;)

    ReplyDelete
  2. Die Bilder sind sehr hübsch! :)

    ReplyDelete
  3. Du bist ja zuckersüß, danke! Deine Bilder gefallen mir auch sehr, ich lieeeebe Seifenblasen :)

    ReplyDelete
  4. die bilder sind so schoen *_* vorallem weil man in den blasen ein haus reflektiert wird :)
    ja ich verstehe das. ich habe bevor ich meine bekommen habe auch immer die von meinem vater
    benutzen muessen :p

    ReplyDelete
  5. ja die haette ich auch richtig gerne :/ aber die ist viel zu teuer :s

    ReplyDelete
  6. tolle bilder :)
    Love Lois xxx

    http://lisforlois.blogspot.com/

    ReplyDelete
  7. ja ich habe so drei pullis eine etwas dickere jacke und zwei jeans . das muss fuer die ersten wochen reichen :D den rest kaufe ich dann glaube ich auch dort :p ich fliege in dezember :) weisst du wann du mal wieder zurueck fliegst? :)

    ReplyDelete
  8. WOOOW *-* die Bilder sind ein Traum. ♥♥♥

    ReplyDelete